Online-Debatte am 16.06.21: „Sollte es für Arbeitnehmer ein Recht auf Nichterreichbarkeit außerhalb ihrer Arbeitszeit geben?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

zuerst eine gute Nachricht: Die Coronavirus-Inzidenzzahlen in Berlin sinken, nach und nach öffnen Restaurants, Biergärten, Bars und damit auch bald wieder das Café „en-passant“, in dem wir uns normalerweise für unsere Debatten treffen. Wir müssen uns voraussichtlich noch bis zum 7. Juli 2021 geldulden, bis wir uns, natürlich unter allen vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen, wieder persönlich treffen können. Wir halten euch über alle Details in unserem Newsletter und auf unserer Website auf dem Laufenden, freuen uns aber schon jetzt darauf euch wiederzusehen und endlich am Mittwochabend den Computer, das Tablet oder das Smartphone ausgeschaltet zu lassen.

Bis es soweit ist nutzen wir weiterhin das Format der Online-Debatte. Am Mittwoch, den 16. Juni 2021, findet um 19:30 Uhr der nächste Online-Vereinsabend statt.

Damit sich die Teams zur Vorbereitung für eine spannende Debatte abstimmen können, nutzen wir Microsoft Teams mit der Funktion von Break-Out-Rooms. Hier gelangt Ihr am Mittwochabend zu unserem Teams-Besprechungsraum. Ihr könnt ohne Anmeldung direkt im Browser (Chrome oder Edge) oder per App teilnehmen. Egal ob Ihr mitmachen oder zugucken wollt, würden wir Euch bitten, Eure Webcam einzuschalten.

Online-Debatten erfordern zudem etwas andere Regeln: So werden wir statt dem gewohnten OPD-Format das Format der Publikumsdebatte nutzen. Hierbei treten bei nur kurzer Vorbereitungszeit zwei Teams à zwei Personen gegeneinander an, wobei alle weiteren Anwesenden zwischendurch die Möglichkeit bekommen, ihnen Fragen zu stellen und Statements abzugeben.

Das Thema der Debatte lautet:

„Sollte es für Arbeitnehmer ein Recht auf Nichterreichbarkeit außerhalb ihrer Arbeitszeit geben?“

Hier ein paar Links zum Thema:

Zudem sind wir seit einiger Zeit auch auf Meetup unterwegs. Auch dort informieren wir Euch gerne über die Debattenthemen und aktuelle Informationen rund um den Verein.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme. Bis dahin wünschen wir Euch allen gute Gesundheit!