KEINE Debatte am 21.08.

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,
da wir momentan in unserer Sommerpause sind, findet kommenden Mittwoch, den 21.08., KEINE Debatte statt.
Das heißt, wir debattieren derzeit im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.
Das Thema für den 28. August wird nächstes Wochenende rumgeschickt.

Debatte am 14.08.: „Sollte Fleisch höher besteuert werden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 14. August 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte Fleisch höher besteuert werden?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.tagesschau.de/inland/fleischsteuer-101.html

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-08/fleischsteuer-tierwohl-steuererhoehung-fleischpreise

https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/politik/steuern-fleisch-bremen-100.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Achtung: Derzeit ist Sommerpause, d.h. wir debattieren im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.

Zweiter Versuch: Sommerfest der Streitkultur Berlin am 07.08.2019

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,
da unser Sommerfest vergangenen Mittwoch aufgrund des Gewitters verschoben werden musste, starten wir nun am Mittwoch,dem 07.08.2019 um 19.30 den zweiten Versuch. Das Gute daran ist: da die extreme Trockenheit (vorerst?) vorbei ist, können wir im Mauerpark auch wieder grillen!

Das heißt: Von Seiten des Vereins stellen wir Grill und Zubehör, Teller und Besteck, diverse Saucen, Brot und einige alkoholische sowie non-alkoholische Getränkte.

Bitte bringt mit, was Euer Herz und Euer Magen sonst noch so begehren: fleischliches
oder fleischloses Grillgut, Salate, Desserts, weitere Getränke etc.
Und vor allem wäre es wichtig, dass Ihr wieder einige Decken mitbringt, vielen Dank!
Zu erkennen werden wir an unserer großen Streitkultur-Fahne sein, von daher dürftet Ihr uns nicht verfehlen.
Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Danach ist Sommerpause, d.h. wir debattieren im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28.
August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.

ACHTUNG: Verschiebung des SKB Sommerfests wg. Gewitterwarnung!

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

 

da es morgen Abend leider ordentlich gewittern soll, sind wir gezwungen, unser Sommerfest um eine Woche zu verschieben.

Das Sommerfest wird am Mittwoch, den 7. August 2019 stattfinden!

Das heißt: Wir treffen uns morgen ganz normal im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

Sollte Deutschland die Erben des Hauses Hohenzollern entschädigen?

Wir hoffen trotz des kurzfristigen Planwechsels auf Euer Kommen und bitten Euch, zur Sicherheit Freunden und Bekannten auch Bescheid zu sagen.Vielen Dank für Euer Verständnis!

Sommerfest der Streitkultur Berlin e.V. am 31.07.2019

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,
am Mittwoch, den 31. Juli 2019, findet kein normaler Vereinsabend statt. Stattdessen treffen wir uns um 19.30 Uhr im Mauerpark für unser berühmt-berüchtigtes Sommerfest!
Achtung: Da wir kurzfristig erfahren haben, dass man wegen der herrschenden Dürre derzeit nicht im Mauerpark grillen kann, wird das entgegen der Tradition leider kein Grillfest. Doch wir machen aus der Not eine Tugend und veranstalten ein großes Streitkultur-Picknick!
Von Seiten des Vereins stellen wir: Teller und Besteck, Brot und Sandwiches, diverse Beilagen, Obst und einige alkoholische sowie nichtalkoholische Getränkte.
Bitte bringt mit, was Euer Herz und Euer Magen sonst noch so begehren: Fleischliches oder Fleischloses, Salate, Desserts, Süßes und Salziges, weitere Getränke etc. Nur eben Grillgut mitbringen solltet ihr nicht, außer Ihr wollt es von der Sommersonne durchbraten lassen. Und vor allem wäre es wichtig, dass Ihr wieder einige Decken mitbringt, vielen Dank!
Wie jedes Jahr freuen wir uns insbesondere über den Besuch von Vereinsmitgliedern oder Freunden, die wir schon länger nicht mehr gesehen haben. Das Sommerfest ist eine gute Gelegenheit, alte Kontakte aufzufrischen und neue Lust aufs Debattieren zu sammeln!
Zu erkennen werden wir an unserer großen Streitkultur-Fahne sein, von daher dürftet Ihr uns nicht verfehlen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Danach ist Sommerpause, d.h. wir debattieren im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.

Debatte am 24.07.: „Sollte die EU eine eigene bemannte Mondmission starten?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 24. Juli 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte die EU eine eigene bemannte Mondmission starten?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.handelsblatt.com/technik/forschung-innovation/50-jahre-nach-der-ersten-mondlandung-massenansturm-auf-den-mond/23740532.html?ticket=ST-6090109-tbS1akRc5fakePdusqhl-ap2

https://www.wissen.de/mondmission-auf-dem-weg-zur-ersten-mondstation

https://www.focus.de/wissen/weltraum/universum-wettrennen-im-all-china-und-indien-ruesten-fuer-kriege-der-zukunft_id_6375635.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 17.07.: „Sollte Homöopathie als Kassenleistung gestrichen werden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 17. Juli 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte Homöopathie als Kassenleistung gestrichen werden?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-07/frankreich-medikamente-krankenkassen-homoeopathie-erstattung

https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/homoeopathie-warum-zahlt-die-krankenkasse-a-1137637.html

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/100339/Mehrheit-der-Krankenkassen-unterstuetzt-Homoeopathie

https://taz.de/Pro-und-Contra/!5138931/

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/erstattung-von-homoeopathie-leistungen-in-gefahr-16278299.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 10.07.: „Sollten wir den Volkseinwand einführen?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 10. Juli 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten wir den Volkseinwand einführen?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.zeit.de/2019/27/michael-kretschmer-cdu-sachsen-volkseinwand-wahlkampf

https://www.sueddeutsche.de/politik/sachsen-volkseinwand-kretschmer-1.4501851

https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/volkseinwand-so-funktioniert-das-veto-bei-gesetzen

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Englische Debatte am 03.07.: „Should we accept a nuclear-armed North Korea?“

Dear members and friends of Streitkultur Berlin e.V.,

it’s English Debate time again! On July 3rd we will debate at 7.30 pm at „en passant“ (Schönhauser Allee 58) the motion:
„Should we accept a nuclear-armed North Korea?“

Here are some links for preparation:

We are looking forward to see you at the debate!

Debatte am 26.06.: „Sollten wir Designer-Babys zulassen?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 26. Juni 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten wir Designer-Babys zulassen?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://explorebiotech.com/pros-cons-designer-baby/

https://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/deutscher-ethikrat-darf-der-mensch-das-erbgut-von-babys-manipulieren-a-1266383.html

https://www.welt.de/wissenschaft/article150528268/Ein-Designerbaby-nach-Bauplan-fuer-140-000-Dollar.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4implantationsdiagnostik

Wir freuen uns auf Euer Kommen!