Debatte am 23.10.: „Sollten wir Sanktionen gegen die Türkei verhängen?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 23. Oktober 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten wir Sanktionen gegen die Türkei verhängen?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.morgenpost.de/politik/article227362111/Syrien-Invasion-Grosse-Mehrheit-fuer-Sanktionen-gegen-Tuerkei.html

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/syrien-konflikt-groko-politiker-diskutieren-sanktionen-gegen-die-tuerkei-a-1291676.html

https://www.handelsblatt.com/politik/international/strafmassnahmen-gegen-erdogan-eu-uneins-ueber-sanktionen-gegen-die-tuerkei/14802950-all.html

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/wegen-syrien-offensive-wie-heftig-die-us-sanktionen-die-tuerkische-wirtschaft-treffen/25119506.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Im Oktober finden wieder unsere Anfängerabende im Debattieren statt. Alle Infos dazu findet Ihr hier auf unserer Homepage.

Debatte am 16.10.: „Sollten wir ein klimaneutrales Wirtschaften bis 2025 anstreben?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 16. Oktober 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten wir ein klimaneutrales Wirtschaften bis 2025 anstreben?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.heise.de/tp/features/Extinction-Rebellion-Wie-wir-das-schaffen-koennen-bis-2025-4518612.html

https://www.klimareporter.de/protest/was-extinction-rebellion-fordert

https://www.wz.de/meinung/klimaschutzgesetz-maximalpositionen-helfen-nicht-weiter_aid-46386567

https://www.klimaneutralitaetsbuendnis2025.com

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 09.10.: „Sollten wir im Görlitzer Park zur Null-Toleranz-Drogenpolitik zurückkehren?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 09. Oktober 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten wir im Görlitzer Park zur Null-Toleranz-Drogenpolitik zurückkehren?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.morgenpost.de/bezirke/friedrichshain-kreuzberg/article226759605/Goerlitzer-Park-CDU-fordert-Rueckkehr-zu-Null-Toleranz.html

https://www.tagesspiegel.de/berlin/drogenpolitik-im-goerlitzer-park-herrmanns-verstaendnis-fuer-dealer-stoesst-auf-harte-kritik/24987556.html

https://www.deutschlandfunkkultur.de/drogenumschlagplatz-goerlitzer-park-solange-gekauft-wird.2165.de.html?dram:article_id=455887

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Englische Debatte am 02.10.: „Should we, as the Republican Party, support an impeachment of President Trump?“

Dear members and friends of Streitkultur Berlin e.V.,

it’s English Debate time again! On October 2nd we will debate at 7.30 pm at „en passant“ (Schönhauser Allee 58) the motion:
„Should we, as the Republican Party, support an impeachment of President Trump?“

Please note, that this debate will be held from a specific perspective („what would we do if we were the Republican Party?“) and not as neutral decision-makers as usual. Here are some links for preparation:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-09/republikaner-donald-trump-ukraine-affaere

We are looking forward to see you at the debate!

Debatte am 25.09.: „Sollten Elektroroller wieder verboten werden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 25. September 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten Elektroroller wieder verboten werden?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2019/08/9000-e-scooter-in-berlin-mitte-friedrichshain-kreuzberg.html

https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Hiddensee-verbietet-Elektroroller

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/pro-und-contra-zu-e-scootern-in-deutschland-100.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Im Oktober finden wieder unsere Anfängerabende im Debattieren statt. Alle Infos dazu findet Ihr hier auf unserer Homepage.

KEINE Debatte am 18.09.

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,
da wir momentan in unserer Sommerpause sind, findet kommenden Mittwoch, den 18.09., KEINE Debatte statt.
Das heißt, wir debattieren derzeit im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.
Das Thema für den 25. September wird nächstes Wochenende rumgeschickt.
Dafür möchten wir Euch gerne auf unsere Anfängerabende im Debattieren hinweisen, die im Oktober stattfinden werden. Alle Infos dazu findet Ihr hier auf unserer Homepage.
Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Anfängerabende Herbst 2019

Für alle Debattierinteressierten veranstalten wir im Oktober wieder drei Anfängerabende im Debattieren. Dabei führen wir Euch mit kleinen Übungen und etwas Theorie an das Debattieren heran. Jeder Abend wird ein anderes Schwerpunktthema behandeln.

Die Anfängerabende finden statt am 16. / 23. / 30. Oktober 2019 um 18.15 Uhr im „en passant“. Da wir um 19.30 Uhr mit unserem normalen Vereinsabend fortfahren und die Zeit effektiv nutzen wollen, bitten wir Euch, pünktlich zu sein.

Ihr seid herzlich eingeladen, ohne Anmeldung einfach vorbeizukommen!

Die Themen der einzelnen Abende sind:

  • 16.10.: Einstieg, Kontaktfähigkeit und Teamplay
  • 23.10.: Argumentation
  • 30.10.: Auftreten und Sprachkraft

Poster Anfängerabende 2019 - Herbst.jpg

Debatte am 11.09.: „Sollte das Land Berlin einen Mietendeckel einführen?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 11. September 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte das Land Berlin einen Mietendeckel einführen?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://stadtentwicklung.berlin.de/wohnen/wohnraum/mietendeckel/

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/mietendeckel-in-berlin-was-mieter-und-vermieter-jetzt-tun-sollten-a-1284463.html

https://haus-und-grund-berlin.de/mietendeckel-unverhohlener-klassenkampf-gegen-kleine-und-mittelstaendische-eigentuemer/

https://taz.de/Mietendeckel-in-Berlin/!5619375/

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Achtung: Derzeit ist Sommerpause, d.h. wir debattieren im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.

KEINE Debatte am 04.09.

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,
da wir momentan in unserer Sommerpause sind, findet kommenden Mittwoch, den 04.09., KEINE Debatte statt.
Das heißt, wir debattieren derzeit im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.
Das Thema für den 11. September wird nächstes Wochenende rumgeschickt.

Debatte am 28.08.: „Sollte der Staat Drogenprüfungen („Drug Checking“) anbieten?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 28. August 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte der Staat Drogenprüfungen („Drug Checking“) anbieten?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Drug-Checking

https://taz.de/Drug-Checking-in-Berlin/!5607478/

https://www.fr.de/meinung/ecstasy-kein-gewoehnlicher-konsumartikel-11006115.html

https://www.tagesspiegel.de/berlin/im-rausch-durch-die-nacht-berlin-hat-den-kampf-gegen-die-drogen-verloren/24478152.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Achtung: Derzeit ist Sommerpause, d.h. wir debattieren im 2-Wochen-Rhythmus: am 14. und 28. August sowie 11. und 25. September. Ab dem 2. Oktober debattieren wir dann wieder wöchentlich.