Debatte am 16.01.: „Sollten Apps, mit denen man an Obdachlose spenden und sie gleichzeitig überwachen kann, verboten werden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 16. Januar 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten Apps, mit denen man an Obdachlose spenden und sie gleichzeitig überwachen kann, verboten werden?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://reset.org/blog/fuer-einen-guten-zweck-greater-change-revolutioniert-kleingeldspenden-der-digitalen-gesellschaf

https://ze.tt/eine-app-will-obdachlosen-beim-sparen-helfen-mit-ueberwachung-und-entmenschlichung/

https://www.theguardian.com/society/2018/aug/29/how-to-help-homeless-people-without-feeding-a-habit

https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2012/zweite-chance/warum-gibt-es-eigentlich-immer-noch-obdachlose

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 09.01.: „Sollten die USA und ihre europäischen Verbündeten alle Militäreinsätze in Syrien beenden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 9. Januar 2019, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der erste Vereinsabend des neuen Jahres statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten die USA und ihre europäischen Verbündeten alle Militäreinsätze in Syrien beenden?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-12/us-militaereinsatz-usa-syrien-truppenabzug

https://www.tagesspiegel.de/politik/us-truppen-in-syrien-trumps-rueckzug-vom-rueckzug/23832900.html

https://www.heise.de/tp/features/Frankreich-will-Einsatz-in-Syrien-fuer-den-Moment-fortsetzen-4258306.html

https://www.pnp.de/nachrichten/bayern/3068476_Roettgen-vs.-Schmid-Pro-und-Contra-zum-Bundeswehreinsatz-in-Syrien.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundeswehreinsatz_in_Syrien

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Weihnachtsdebatte am 19.12.: „Brauchen wir ein weltanschaulich neutrales Weihnachtsfest?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 19. Dezember 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt. Und zwar laden wir Euch zu unserer berühmt-berüchtigten Weihnachtsfeier mitsamt Köstlichkeiten und wie gewohnt hohem Besuch ein.

Wir werden bei unserer traditionellen Weihnachts-Spaßdebatte folgendes Thema debattieren:

„Brauchen wir ein weltanschaulich neutrales Weihnachtsfest?“

 

Links zum Einlesen gibt es diesmal keine, Eure Kreativität ist gefragt!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Achtung: Nach der Weihnachtsfeier gehen wir in unsere Winterpause und debattieren ab dem 9. Januar 2019 wieder!

Keine Debatte am 12.12., sondern Mitgliederversammlung!

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 12. Dezember 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr die Mitgliederversammlung der SKB statt. Daher wird es diese Woche KEINE Debatte geben!

Wie schon separat geschehen, möchen wir alle Mitglieder der SKB nochmals sehr herzlich dazu einladen, sich an der Diskussion über den aktuellen Stand und die Zukunft des Vereins sowie der Wahl des neuen Vorstands zu beteiligen.

Die nächste Debatte findet dann im Rahmen unserer Weihnachtsfeier am 19. Dezember statt, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 05.12.: „Sollten wir Hartz IV abschaffen?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten wir Hartz IV abschaffen?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.morgenpost.de/politik/article215777863/SPD-will-Hartz-IV-abschaffen-das-muss-man-jetzt-wissen.html

https://www.merkur.de/politik/habeck-statt-hartz-iv-garantiesicherung-ohne-arbeitszwang-zr-10558903.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hartz-iv-wirtschaftsweise-gegen-plaene-von-spd-und-gruenen-a-1239751.html

https://www.tagesschau.de/inland/konzepte-hartz-iv-ersatz-101.html

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 28.11.: „Brauchen wir stärkere Gesetze gegen Fake News?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 28. November 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Brauchen wir stärkere Gesetze gegen Fake News?“

Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.deutschlandfunk.de/fake-news-in-frankreich-per-gesetz-gegen-falschnachrichten.2907.de.html?dram:article_id=421227

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/frankreich-gegen-fake-news-nationalversammlung-verabschiedet-gesetz-a-1239650.html

https://www.derwesten.de/politik/pro-und-kontra-brauchen-wir-mehr-gesetze-gegen-fake-news-id209930767.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 21.11.: „Sollten Kinderlose höhere Sozialbeiträge zahlen?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 21. November 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollten Kinderlose höhere Sozialbeiträge zahlen?“
Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Debatte am 14.11.: „Sollte die AfD vom Verfassungsschutz beobachtet werden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 14. November 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte die AfD vom Verfassungsschutz beobachtet werden?“
Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Englische Debatte am 07.11.: „Should we decriminalize fare dodging?“

Dear members and friends of Streitkultur Berlin e.V.,

it’s English Debate time again! On November 7th we will debate at 7.30 pm at „en passant“ (Schönhauser Allee 58) the motion:
„Should we decriminalize fare dodging?“

Here are some links for preparation:

We are looking forward to see you at the debate!

Debatte am 31.10.: „Sollte der Bau weiterer Shopping Malls in Berlin verboten werden?“

Liebe Mitglieder und Freunde der Streitkultur Berlin e.V.,

am Mittwoch, den 31. Oktober 2018, findet im „en passant“ (Schönhauser Allee 58) ab 19:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt.

Wir werden folgendes Thema debattieren:

„Sollte der Bau weiterer Shopping Malls in Berlin verboten werden?“
Hier ein paar Links zum Einlesen:

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/gegen-den-bundestrend-in-berlin-oeffnet-die-69–shopping-mall-31494956

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/moabit-shoppingcenter-veraendert-kiez—angst-vor-steigenden-mieten-31133100

Außerdem findet vor der Debatte der dritte und letzte Anfängerabend ab 18.15 Uhr statt. Wenn Ihr Euch mit kleinen Übungen langsam ans Debattieren herantasten möchtet, kommt vorbei! Weitere Infos sind auf unserer Homepage.